BOOKS ON TRAVELS AND VACATIONS

Would you like any to receive of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.

Axel Scheffler PIP UND POSY - DER NEUE FREUND

Am Strand spielen macht Spaß! Pip und Posy sammeln Muscheln und buddeln im Sand. Als Pip Tom kennen lernt, fühlt Posy sich erst ausgeschlossen. Doch dann hat Posy eine gute Idee und gemeinsam erleben sie einen tollen Tag am Meer. Axel Scheffler, preisgekrönter Illustrator, erzählt in dieser anrührenden Geschichte, wie eine neue Freundschaft entsteht.

Ab 18 Monaten

Wieso Weshalb Warum? AM MEER

Ein Badetag am Meer ist wunderschön, doch wie ist es wenn es stürmt und meterhohe Wellen gegen die Felsen klatschen? Wie sieht es in einem Leuchtturm aus? Welche Fische gibt es in der Nordsee und wer fängt sie?

Ab 2 Jahren

Alexander Steffensmeier LIESELOTTE MACHT URLAUB

Der Postbote macht Urlaub und schreibt Lieselotte eine Ansichtskarte. »Ferien machen, das will ich auch«, denkt Lieselotte, packt ihre Reisetasche und trabt zur Bushaltestelle. Als nach Stunden immer noch kein Bus kommt, trottet Lieselotte enttäuscht wieder in Richtung Hof. Aber schon nach ein paar Schritten entdeckt sie das perfekte Urlaubsziel: eine große Wiese. Hier hat Lieselotte jede Menge Ferienspaß. Auf dem Hof dagegen wird Lieselotte schon vermisst. Denn die Vorbereitungen für das Sommerfest laufen auf Hochtouren.

Ab 4 Jahren

Julia Donaldson/ Axel Scheffler DIE SCHNECKE UND DER BUCKELWAL

Die abenteuerliche Reise der kleinen Schnecke und des Wals, der ihr die Wunder dieser Welt zeigt. Doch, wie man weiß, steckt die Welt auch voller Gefahren, und da ist es nur gut, wenn man einen Freund hat, der einen in höchster Not rettet - auch wenn der so klein ist wie eine Seeschnecke. 

Ab 3 Jahren

Pressestimmen:

»Hier vereinen sie die Themen Freundschaft, Fernweh, Gefahr und Rettung in einer zauberhaften Geschichte, wie immer genial gereimt von Donaldson und grandios gezeichnet von Scheffler.«   Brigitte

Stephanie Joho ENTSCHULDIGUNG, WER WOHNT DENN HIER?

Excuse me, who lives here?
Die Geschichte erzählt von der abenteuerlustigen blauen Maus und ihrer Reise ins Unbekannte und sie erzählt sich zweisprachig! Der deutsche und der englische Text stehen zusammen und sind jeweils von Muttersprachlern verfasst worden. 
Das schmucke an diesem Buch sind die Illustrationen, die man allerdings Textilkunstwerke statt Illustrationen nennen sollte:
Alle zwölf Bilder der Geschichte wurden von Anita Leutwiler aus farbigen, gemusterten Stoffen mit verschiedenfarbigen Nähgarnen in liebevoller Handarbeit zusammengenäht und gestickt.

Ab 3 Jahren

Constanze Spengler / Katja Gehrmann SEEPFERDCHEN SIND AUSVERKAUFT

Mikas Papa arbeitet zwar daheim, steckt aber über beide Ohren in Arbeit. Der versprochene Baggerseebesuch scheint in weiter Ferne! Um sich Luft zu verschaffen, erlaubt er Mika, sich ein Haustierzu kaufen ...
Damit beginnt eine wunderbar turbulente Geschichte, in deren Verlauf ein Tier nach dem anderen die Wohnung bevölkert, ohne dass der gestresste Papa etwas davon mitbekommt! Auf die Maus folgt ein Hund, auf den Hund ein Seehund, auf den Seehund ein Pinguin, auf den Pinguin ein Papagei, bis zuletzt ein kleiner, aber sehr musikalischer Elefant in die Wohnung einzieht ...

Ab 4 Jahren

Pressestimmen:

»Ein herrlicher Spaß für Kinder und Erwachsene – mit Potential zum Kult.«  Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

»Es ist so schön, wenn man Kinderbücher entdeckt, die einen Humor haben, der Kindern und Eltern gefällt. ›Seepferdchen sind ausverkauft‹ ist so ein ganz wunderbarer Glücksfall.«  Stuttgarter Zeitung

Franziska Biermann / Nils Nacirek SCHÖN IST DIE WELT

Das Liederbuch von Franziska Biermann und Nils Kacirek zum Thema Reisen! ”Eine Seefahrt die ist lustig”, denn da kann man ”drei Chinesen mit dem Kontabass”, in der Unterhose sehen. Auf der musikalischen Entdeckungsreise zu den geheimnisvollen 16 Liederinseln, trifft unser Reporter Eddi Eichhorn ein Piratenkrokodil, dass mit Bart auf ”Kaperfahrt” geht, einen ”Mann, der sich Kolumbus nennt” und zwei surfende Mäuse, die ”die Stürme lieben”. Zusammen mit dem dem unerschrockenen Seepferd und dem tubaspielenden Meerschwein landet er auf der ”Bollereistzupfingsten”-Insel, rettet eine Flunder, die sich in einen ” Harung -jung und schlank” verliebt hat und stellt schließlich fest, als bei ”Capri die rote Sonne im Meer versinkt”, so eine Seefahrt ist nicht nur lustig, sondern auch schön! Also: Leinen los! ”

incl. CD mit 80 Minuten Laufzeit! 

Ab 3 Jahren

Pressestimmen:

"Schön ist die Welt" ist ein einziges Vergnügen." Brigitte

"Ein Buch voller farbenfroher Bilder und eine abwechslungsreiche CD mit Reiseliedern", br-kinderinsel.de (Bayerischer Rundfunk)

"...fantasievolle wildbewegte Illustrationen.", Süddeutsche Zeitung
 

"Macht auch Erwachsenen selbst in der hot rotation noch Spaß." Welt am Sonntag 

Philip Wächter ENDLICH WIEDER ZELTEN!

Warum Zelten das Größte ist und es in jeder Hinsicht für einen unvergesslichen Sommer sorgt, erzählt Philip Waechter für alle Zelt-Fans. Oder für solche, die es jetzt unbedingt werden wollen, was mit solch einem charmanten Bilderbuch kein Problem sein dürfte!

Zelt-Urlaube sind jedes Jahr und immer wieder voller Tücken und Herausforderungen, ob es um den Aufbau des Zeltes geht, ob man mit unliebsamen Nachbarn oder Mückenplagen zu kämpfen hat. Aber egal, für Tim ist der Zelturlaub am Meer das Allergrößte, weil es niemals langweilig wird, man ungeahnte Freiheiten hat und sofort neue Freunde findet. Ein Bilderbuch voller liebevoller Beobachtungen – viele kleine Szenen aus dem Zelltalltag und großartige Bilder, die davon erzählen, in welchem Moment das Zelten zum echten Abenteuer wird ...

Ab 4 Jahren

Pressestimmen:

»[...] dieses vergnügliche Buch [ist] die perfekte Lektüre für eine lange Autofahrt in den Sommerurlaub.« Spiegel Online

»Der schonungslos-augenzwinkernde Blick auf alle Details entlarvt den Autor als einen eingefleischten Camper. [...] Ein großes Vergnügen für die Kinder von Camper-Eltern und -Großeltern [...] und die ideale Einführung ins Campen für Neulinge – allein schon wegen der wirklich alles umfassenden ›Packliste‹ am Anfang des Buches.« Deutscher Camping-Club e.V.

»Das macht richtig Laune und weckt die Sehnsucht nach der großen Ferien-Freiheit.« Kölnische Rundschau

Paul Korky / Valerie Thomas ZILLY MACHT FERIEN

Zilly und ihr Kater Zingaro fliegen in den Urlaub. Mit der unternehmungslustigen Zauberin wird das natürlich ein waschechter Abenteuer-Ferienspaß ...

Kaum ist Zilly am Strand gelandet, streift sie auch schon die Schwimmflossen über und taucht in die Fluten. Was für eine herrliche Welt tut sich unter Wasser auf! Kater Zingaro ist natürlich wasserscheu. Da hat Zilly eine geniale Idee: Sie schwenkt den Zauberstab, und schon hat sie Zingaro in einen Fisch und sich selbst in einen Krake verwandelt. Jetzt geht das nasse Vergnügen erst richtig los! Doch, oh Schreck, plötzlich schlägt ein Seelöwe Zilly mit seinem Schwanz den Zauberstab aus der Hand. Wie soll sie sich und den Kater nun wieder zurückverwandeln?

Ab 4 Jahren

Pressestimmen:

»Es sind diese lebensnahen Details, verknüpft mit einfallsreichen Zauber-Abenteuern, die der Zilly-Reihe ihren ganzen Charme verleihen. Paul Korky und Valerie Thomas sind mit ihren Geschichten ganz nah am Kind.« DIE PRESSE

Annette Langen/ Constanza Dropp BRIEFE VON FELIX

Sophie ist untröstlich: Ihr geliebter Kuschelhase ist auf dem Flughafen verschwunden. Doch dann bekommt sie Post aus London - ein Brief von Felix. Weitere Briefe folgen aus Paris, Rom, Kairo, von einer Safari in Kenia und aus New York. Spannend und informativ zugleich sind seine humorvollen Schilderungen über Land und Leute.

„Liebe Sophie, leider habe ich dich im Flughafen verloren. Aber bitte mach dir keine Sorgen um mich! Mir geht es gut. Ich bin in ein falsches Flugzeug gestiegen!“ So beginnt der Brief, den Felix der reiselustige Hase seiner Sophie auf seiner ersten Reise schreibt. Mittlerweile ist das Buch ein echter Klassiker, der seit 20 Jahren Kinder erfreut.

Ab 5 Jahren

Martin Grolms / Annika Kuhn PINIPAS ABENTEUER

Schon wieder so ein Stau. Greta ist gelangweilt. Als Gretas beste und geheime Freundin Pinipa in eine Seifenblase hüpft, beginnt ein spannendes Abenteuer. Die kleine Heldin Pinipa entdeckt Deutschland und trifft viele lustige Freunde. Am Bodensee, tief im Süden, steigt sie in ein gefaltetes Papierschiffchen um und schippert mutig den Rhein hinunter. Ob sie zurück zu Greta findet? Pinipas Abenteuer ist ein Buch zum Vorlesen, Lachen und Lernen für Kinder im Grundschulalter. 20 Abenteuer lassen Kinderträume lebendig werden. Jedes Kapitel vermittelt Wissenswertes über die unterschiedlichen Regionen und Städte, Leute und Bräuche in Deutschland. Die Geschichten handeln vom Freunde Finden und dem Gewinnen von Vertrauen. Es geht um Mut und Tapferkeit. Pinipas Abenteuer fesseln und faszinieren die kleinen und großen Zuhörer.

Ab 6 Jahren

Pressestimmen

 "Eine Deutschlandreise voller ebenso schräger wie lehrreicher Begegnungen....für fortgeschrittene Erstleser, aber auch als Vorlesebuch für Kinder im Vorschulalter. "  DIE WELT

Sharon Rentta KAI UND HANNAH AM FLUGHAFEN

Kai und Hanna sind aufgeregt - sie dürfen Urlaub bei ihrer Oma machen. Oma wohnt so weit weg, dass sie mit dem Flugzeug reisen müssen. Am Boden und in der Luft gibt es unendlich viel zu entdecken und zu erleben: Check-in, Sicherheitskontrolle, Start und Landung, widerspenstige Gepäckbänder. Kein Wunder, dass die Zeit wie im Flug vergeht! Das ideale Buch für alle Reiselustigen und Flugzeugfans!

Ab 4 Jahren

Luise Holthausen SCHATZ AM BAGGERSEE

Ein perfekter Sommertag am Baggersee! Wäre da nicht Toms Scheu vor dem Wasser. Zum Glück hat seine Freundin Mila eine Taucherbrille dabei, mit der Wasser im Gesicht gar nicht mehr so schlimm ist. Schon bald plantscht und taucht er mit Mila um die Wette.
Zum Schluss finden die beiden sogar einen richtigen Schatz …

Ab 6 Jahren - Leseanfänger 1. Klasse

Philip Waechter TONI WILL ANS MEER

Ein Sommer ohne Meer? Kein Strand? Keine Moules frites? Toni ist fassungslos, als seine Mutter ihm eröffnet, dass aus den Ferien nichts wird. Er nimmt die Sache selbst in die Hand und gewinnt - bei einem Preisausschreiben -, prompt eine Reise. Doch der Aufenthalt im Berghotel Tannenblick entpuppt sich als Katastrophe, schnell packen die beiden ihre sieben Sachen und hauen ab. Und da hat Tonis Mutter eine geniale Idee ... Mit unverkennbarem Strich, mit Witz, Ironie und so wahrhaftigen wie amüsanten Dialogen erzählt Philip Waechter in diesem Comic, wie dieses tolle Mutter-Sohn-Team doch noch das große Los zieht.

Ab 6 Jahren

Pressestimmen:

 

»Ein Mutter-Sohn-Comic, typischer Waechter-Strich, typischer Waechter-Witz, typischer Waechter-Charme. Ein Vergnügen für Jung und Alt!« Jury beste 7, Deutschlandfunk
 

Kirsten Boie FERIEN IM MÖWENWEG

Möwenweg-Ferien für alle: Noch nie war der Sommer so schön!

Tieneke soll ihre Ferien ganz allein bei entfernten Verwandten auf einem Bauernhof verbringen. Da hat sie doch schon Heimweh, bevor sie überhaupt losgefahren ist! Doch Jul hat eine gute Idee: Warum fahren nicht alle Kinder gemeinsam dorthin? Die Verwandten sind zwar etwas überrumpelt, sagen aber zu. Und damit beginnen für die Kinder aus dem Möwenweg die schönsten Ferien aller Zeiten: mit Zelten, Johannisbeersaft, Mitternachtsparties und Baden im See!

Die perfekte Ferien- und Kinderidylle, unnachahmlich von Kirsten Boie erzählt und hinreißend von Katrin Engelking farbig illustriert.

Ab 8 Jahren

Timo Parvela ELLA IN DEN FERIEN (Ella Reihe, Bd. 5)

Sommerzeit ist Ferienzeit, und deswegen brechen Ella, ihre Freunde, der Lehrer und die komische Reisetante auf zum Urlaub auf See. Mit dem Schiff wollen sie übers Meer schippern, schnorcheln, schwimmen und es sich gut gehen lassen. Nur die Reisetante will immer alles bestimmen und ihnen zeigen, wo es langgeht. Aber diese Rechnung hat sie ohne Ella und ihre Freunde gemacht. Die stellen nämlich mal eben alles auf den Kopf, sorgen für reichlich Aufregung und machen, wie immer, nichts als Quatsch. Dieses Mal freut sich selbst der Lehrer darüber, der mal eine kleine Ruhepause hat, nur dass man ihn ständig ins Wasser schmeißt, das findet er nicht so toll.

Ab 8 Jahren

Annette Roeder 13 BAUWERKE, DIE DU KENNEN SOLLTEST

In der Verbotenen Stadt in Peking Verstecken spielen, einen Geheimgang unter der Cheops-Pyramide finden oder am Eiffelturm hochklettern - Architektur kann richtig aufregend sein!


13 berühmte Bauwerke aus der ganzen Welt werden hier nicht nur anschaulich erklärt, sondern entwickeln sich durch witzige Suchspiele, Rätsel Bastel- und Malaufgaben zum ganz individuellen Abenteuer. Spielerisch erfahren die Kids alles Wichtige über die Bauwerke und ihre Meister - da können sogar die Großen noch etwas lernen.

Ab 8 Jahren

Francois Michel / Philippe Mignon MEIN SUPER-ATLAS

Mit verblüffenden Pop-Up Elementen

Der Super-Atlas lädt ein zu einer interaktiven Reise um die Welt! Dreidimensionale Modelle, Zieh- und Wechselbilder, Klappen, Drehscheiben und viele andere erstaunliche Effekte machen Wissen anschaulich und Spa´. Neben ausführlichen Doppelsesiten zu jedem Kontinent und seinen Bewohnern finden auch Informationen über die Erde in unserem Sonnensymstem, Tag und Nacht, den Lauf der Jahreszeiten sowie Klimazonen und Lebensräume ihren Platz.

n Sabine Lemire / Rasmus Bregnhøi MIRA #freunde #papa #wasfüreinsommer (Bd. 2)

Miras Familie – bisher waren das immer nur ihre Mama und sie selbst, und das war okay. Aber jetzt wird vieles anders: Zuerst ziehen sie zusammen mit Mamas Freund (endlich ein fester!) auf ein Hausboot. Dann wird auch noch Miras großer Wunsch erfüllt und sie trifft zum ersten Mal im Leben ihren Vater. Auf einmal hat Mira nicht nur einen Papa, sondern eine ganze zweite Familie, einschließlich hyperaktivem kleinen Bruder und dessen yogagestählter Mama!
Ganz schön ungewohnt – für alle. Gut, dass mit Miras Freunden Karla und Louis alles so bleibt, wie es war! Na ja, zumindest fast …

Ab 9 Jahren

Pressestimmen:

"Willkommen in der modernen Welt: Mama, Papa, Kind – das war gestern. Familienleben sieht heute einfach oftmals anders aus. Und genau davon erzählt „Mira“: unaufgeregt, wahnsinnig komisch und erfrischend ehrlich. Bullerbü war gestern, „Mira“ ist heute. Allein dafür liebt man diese Geschichte.(...) hat  (...) das Potenzial und die Ausstrahlungskraft, ein echter Kinderzimmerklassiker zu werden." Deutschlandfunk Kultur

Tanya Stewner LILIANE SUSEWIND - MIT DELPHINEN SPRICHT MAN NICHT (Bd.3)

SOS – Delphine in Not

Lilli fährt ans Meer. Ihr Freund Jesahja darf mit, doch Lillis Geheimnis muss im Koffer bleiben. Denn im Urlaub will ihre Mutter eine normale Familie haben. Also darf niemand merken, dass Lilli mit Tieren sprechen kann. Dann tauchen plötzlich Delphine in der Nordsee auf. Der Lärm der großen Ozeandampfer hat sie von ihrem Kurs abgebracht. Den kalten Winter in der Nordsee würden sie niemals überleben! Lilli hat keine Wahl …

Der dritte Band der beliebten Bestsellerreihe – hochspannend, herzerwärmend und zum Kringeliglachen.

Jeder Band eine abgeschlossene Geschichte.

Ab 8 Jahren

Sarah Welk SOMMER MIT OPA

Sommer, Badespaß und der coolste Opa der Welt
Weil Jonas‘ Eltern arbeiten müssen, dürfen er und seine Schwester Marie mit Opa Franz nach Italien in Urlaub fahren. Schule ade! Sommer, Sonne, Freiheit, hurra!
Doch als Opas alter VW-Bus schon nach wenigen Kilometern an einem Baggersee den Geist aufgibt, sieht es schlecht aus mit Pizza, Pasta und Gelati. Zum Glück kann Opa Franz nichts aus der Ruhe bringen, er hat immer die tollsten Ideen. Und aus einer Autopanne wird für Jonas und Marie ganz unerwartet der beste Sommer aller Zeiten!

Ab 8 Jahren

Pressestimmen:

»'Sommer mit Opa' ist eine schöne Mischung aus witzigen und ernsten Situationen, sympathischen Figuren und Lebenslust.« eselsohr

Kirsten Boie EIN SOMMER IM SOMMERBY

Mit Kirsten Boie aufs Land und mitten hinein ins Abenteuer: Die zwölfjährige Martha und ihre jüngeren Brüder Mats und Mikkel müssen die Ferien bei ihrer Oma auf dem Land verbringen. Und diese Oma ist ein bisschen seltsam: Sie wohnt allein in einem abgelegenen Haus, verkauft selbstgemachte Marmelade, hat kein Telefon und erst recht kein Internet. Aber Hühner, ein Motorboot und ein Gewehr, mit dem sie ungebetene Gäste verjagt. Als die Idylle bedroht wird, halten die Stadtkinder und ihre Oma zusammen und erkennen, worauf es im Leben wirklich ankommt.
Kirsten Boies neue, warmherzige Geschichte über Freundschaft und Miteinander ist ein Plädoyer für mehr Achtsamkeit im Umgang mit der Natur.

Ab 10 Jahren

Pressestimmen:

"Spannende Abenteuer, glaubwürdige Charakterzeichnungen und pfiffige Kinder." Borromäus-Verein

 

"Warmherzig, stellenweise sehr komisch und mit reichlich Anstößen über eigene Gewohnheiten und Ansichten nachzudenken: Ein unterhaltsamer, leicht zu lesender Sommerroman mit vielen großen Themen!" Stiftung Lesen

Alice Pantermüller MEIN LOTTA-LEBEN. DA STECKT DER WURM DRIN (Bd. 3)

Juhu, endlich sind Ferien! Doch statt in die Sonne geht es für Lotta auf einen Bio-Bauernhof im tiefsten Bayern. Unfair! Obwohl: Auf dem Bauernhof gibt es total viele Tiere und Lotta lieeeebt Tiere. Besonders, seit sie erfahren hat, wozu ihre Zauberblockflöte eigentlich gut ist - zum Schlangen Beschwören! Und während Lotta sich auf die Suche nach bayerischen Schlingelnattern macht, probiert sie ganz nebenbei mal aus, wer sonst noch so alles nach ihrer Flöte tanzt.

Ab 9 Jahren

Cornelia Funke HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI

Emma kann es kaum fassen: ein echtes Pferd ganz für sie allein - Mississippi, die Stute vom verstorbenen alten Klipperbusch! Wo Emma doch zu Hause noch nicht einmal ein Meerschweinchen haben darf. So ein supertolles Geschenk kann auch nur von ihrer Großmutter Dolly kommen, bei der sie wie jedes Jahr die Sommerferien verbringt. Deren Haus ist sowieso das reinste Tierheim: Hunde, Ziegen, Katzen, jede Menge Federvieh und jetzt eben auch noch ein Pferd! Das werden bestimmt aufregende Ferien - allerdings! Denn damit, was dann passiert, hätte Emma nie im Leben gerechnet: Merkwürdigerweise will nämlich Klipperbuschs ekliger Neffe plötzlich Mississippi um jeden Preis wiederhaben. Dabei hatte er dieses "lästige Erbstück" doch zuvor für viel Geld an Dolly verkauft. Ob das mit Klipperbuschs geheimnisvollen Testament zusammenhängt? Als dann auch noch Dollys Hunde spurlos verschwinden und ein Erpresserbrief auftaucht, beginnt ein spannender Wettlauf gegen die Zeit.

Ab 9 Jahren

Lara Schützsack SONNE, MOON UND STERNE

Warum die elfjährige Gustav ›Gustav‹ genannt wird, weiß niemand so genau, es ist für diese Geschichte aber auch nicht so wichtig. Der Sommer steht vor der Tür, und Gustavs Eltern haben den Familienurlaub in Dänemark abgesagt. Sie haben nämlich Midlife-Crisis (das ist Pubertät für Eltern) und brauchen Abstand. Zu allem Überfluss bekommt Gustav Busen, und wie bitteschön soll man mit zwei Erbsen auf der Brust ins Freibad gehen, als wäre alles wie immer? Gustav spürt, dass dieser Sommer das Ende von vielem Vertrauten ist – und der Anfang von allem!

Zart, poetisch und liebevoll schreibt Lara Schützsack von den winzigen Verschiebungen, die das Erwachsenwerden mit sich bringen, und die manchmal, vollkommen unbemerkt, ein kleines Erdbeben auslösen können.

Ab 10 Jahren

Salah Naoura MATTI, SAMI UND DIE DREI GRÖSSTEN FEHLER DES UNIVERSUMS


Der 11-jährige Matti träumt von einem Familienurlaub in der Heimat seines finnischen Vaters, was er mit einer faustdicken Lüge auch erreicht. In Finnland aber finden sich Matti, der kleine Bruder Sami und die Eltern auf einmal ohne Bleibe, Geld und Auto mitten in der finnischen Einöde wieder. Nur ein Wunder kann sie retten ...

Ab 9 Jahren

Auszeichnungen:

Peter-Härtling-Preis

Pressestimmen:

»Mit Lakonie und einem genauen Blick auf die deutsch-finnische Seele erzählt Salah Naoura eine Sommergeschichte voller Wärme und Witz." Jury-Begründung Peter Härtling Preis

»Das ist, neben den vielen Überraschungen, dem liebevollen und dem staubtrockenem Humor, das Schönste an diesem Buch: Es hat viele Themen. Es ist eine wunderschöne Vater-Sohn-Geschichte, eine Familiengeschichte, eine Geschichte über das Lügen mit all seinen Vor- und Nachteilen und vor allem eine Geschichte über den Mut, etwas Neues zu wagen. Und damit ist es eine Geschichte wie das Leben – das hat ja auch mehr als ein Thema.« Aus der Jurybegründung zum Luchs des Monats August 2011, Die Zeit / Radio Bremen
 

Jeff Kinney GREGS TAGEBUCH BAND 9 - BÖSE FALLE

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Und wenn dieser Jemand Greg Heffley heißt, ist das Chaos vorprogrammiert. Dann gibt es jede Menge zu erzählen. Denn nicht nur Greg ist unterwegs, sondern die gesamte Familie Heffley. Auf einem Roadtrip der besonderen Art. 
Waren alle auf Toilette? 
Haben wir niemanden vergessen? 
Alles klar. Dann schnallt euch an und seid gespannt auf eine wilde Fahrt quer durch die USA, bei der kein Auge trocken bleibt.

Ab 9 Jahren

Pressestimmen:

"Witzig, kurzweilig, spannend" Neue Ruhr Zeitung

Please reload

Would you like any to receive of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.

Not signed up yet?

MENU

HOME

HOW IT WORKS

ABOUT US

EVENTS

CONTACT US

Blog

KINDERBOOKS

Tel (917) 717 - 3419

74 Warren Street

New York, NY 10007

Email

  • KinderBooks Facebook
  • KinderBooks Instagram
  • KinderBooks Pinterest

© 2020 by KinderBooks.