BOOKS ON FOOD

Would you like to receive any of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.

Lotta Nieminen PFANNKUCHEN

Pfannkuchen zu machen war nie so zufriedenstellend – oder so sauber! Perfekt für werdende Köche oder jedes Kind, das alle Dinge „alleine machen“ will. Mit neuartigem Papierdesign, das es in den Leser erlaubt, im Buch Zutaten in den Teig zu gießen, zu mixen, zu schöpfen und Pfannkuchen zu wenden - ohne Unordnung und Chaos. Das Buch enthält Ziehlaschen, Drehscheiben, Ausstanzteile, Stellen mit UVLack und außerdem ein detailliertes Rezept, mit dem Kinder und Eltern auch außerhalb des Buches Pfannkuchen machen können.

Ab 18 Monaten

Werner Holzwarth / Theresa Strozyk MAG ICH! GAR NICHT!

Ein Reim- und Magenbilderbuch

In diesem Bilderbuch widmen sich zehn Kinder abwechselnd gierig und voller Abscheu dem Essen. Mäkelei ist ausdrücklich erlaubt. Denn dann stürzt sich regelmäßig der gefräßige Waldi unterm Tisch auf die verschmähten Leckerbissen. Es kommt, wie es kommen muss: Er wird dicker und dicker, nun ja, und dann kriegt er auch noch versehentlich Forelle.

Ab 3 Jahren

Pressestimmen:

"Holzwarth reimt mit Vergnügen, lässt die Kinder ächzen und kreischen, auch vor „Scheiß“ macht er nicht halt. Strozyk zeichnet plakativ. Bild und Text fügen sich prächtig zusammen."  Berliner Zeitung

"Vorlieben und Abneigungen beim Essen sind ein Thema, das nie aus der Mode kommt. Und auch nicht nur die jüngsten Leser betrifft! Hier gibt’s jede Menge appetitlich aufbereiteten Gesprächsstoff und Ideen für Projekte. Von der Lieblingsessen-Hitliste bis zur Recherche von Spezialitäten aus aller Kinder Länder…  Mag ich? Auf jeden Fall! "

Stiftung Lesen

Lauren Child NEIN! TOMATEN ESS ICH NICHT!

Charlie hat eine kleine Schwester, die heißt Pia. Manchmal muss er ihr das Essen machen. Das ist nicht ganz einfach, weil Pia weder Erbsen noch Möhren, weder Kartoffeln noch Pilze, keine Spaghetti, weder Eier noch Würstchen isst. Blumenkohl, Weißkohl, gebackene Bohnen, Bananen und Apfelsinen lehnt sie ganz und gar ab und nie, nie im Leben wird sie eine Tomate essen. Aber neulich ist es Charlie gelungen, Pia zu überlisten. Oder hat Pia ihn überlistet?

Ab 4 Jahren

Pressestimmen:

"Fast jedes Kind hat Suppenkasper-Phasen, und Lauren Childs Bilderbuch wird manch verzagten Eltern einen Weg aus der Misere zeigen. Aber das in England preisgekrönte Buch ist mehr als auf charmante Weise pädagogisch, und das ist das Besondere an ihm: Eigentlich erzählt es von der großen Lust am Geschichten-Erfinden" DIE WELT

Mira Gysi DIE GEISS DIE ALLES WEISS

Eines schönen Tages fragt sich die Geiß Ina, was eigentlich mit ihrer Milch geschieht, nachdem sie gemolken worden ist. Zusammen mit einer kleinen Maus macht sie sich auf, das Geheimnis zu ergründen. Sie erfährt, wie aus Milch Käse wird und wie andere Lebensmittel auf dem Bauernhof entstehen. Ein aufregender und lehrreicher Tag für Ina, und so schnell macht der schlauen Geiß keiner mehr etwas vor. 
Die junge Illustratorin Mira Gysi setzt den Bauernhof-Alltag gekonnt und mit viel Liebe zum Detail ins Bild. Mit ihrer Linolschnitt-Technik schafft sie wunderbare plakative Farbräume.

Ab 6 Jahren

Auszeichnungen:

Serafina (Nominierung), Nachwuchsillustration

Pressestimmen:

"Mira Gysi lebt mit Mann, Kind, Milchziegen und Mutterkühen auf einem abgelegenen Berghof oberhalb Trub. In 'Die Geiss, die alles weiss' erklärt sie Kindern in wunderschönen Bildern, woher das Essen kommt."
Berner Zeitung

Stephanie Blake ICH WILL NUDELN

Hasenjunge Simon will nur Nudeln. Immer! Aber was ist, wenn es Schokoladenkuchen gibt?

»Es war einmal ein kleiner Hase, der wollte immer nur eines … Nudeln!« Das Thema Essen, wann, wie viel, wie gesund, wie ungesund und vor allem was bestimmt den Tagesablauf jeder Familie mit kleinen Kindern. »Komm und iss dein Schnitzel und deine grünen Bohnen, mein Häschen« hilft nichts: »Ich will Nudeln!« Simon, der Hase mit der Zahnlücke, ist da nicht anders und treibt seine Eltern auf die Palme. Bis es ihnen reicht … Doch das letzte Wort hat wieder er. 
Das Bilderbuch um Simon stellt Kinderwelten genauso dar, wie sie sind – und hält Kindern damit einen höchst vergnüglichen Spiegel vor.

Ab 3 Jahren

Lars Klinting KASIMIR PFLANZT WEISSE BOHNEN

Kasimirs Topfpflanze ist verwelkt. Er braucht dringend eine neue. Warum soll er es nicht mal mit Bohnen versuchen? Am besten pflanzt er sie gleich selbst. Dazu braucht er nur einen Blumentopf, einen Pflanzspaten, einen Beutel Erde und Wasser. Und natürlich getrocknete Bohnenkerne. Was er sonst noch braucht? Geduld, sehr viel Geduld. 

Ab 4 Jahren

Lars Klinting KASIMIR BACKT

Ein Geburtstagskuchen vom Biber Kasimir. Mit einem Rezept zum Nachmachen. Für alle, die gern Kuchen essen und immer schon mal selbst backen wollte.

Ab 4 Jahren

Alexandra Maxeiner /Anke Kuhl ALLES LECKER!

Von Lieblingsspeisen, Ekelessen, Kuchendüften, Erbsenpupsen, Pausenbroten und anderen Köstlichkeiten

Wer isst was und wer frisst wen? Was finden wir eklig? Wann und wo genießen wir welches Essen besonders, und warum lieben alle Kinder auf der ganzen Welt Süßigkeiten? Wo kommen die Tischmanieren her, und warum gelten in fremden Ländern andere?
Weil Anke Kuhl und Alexandra Maxeiner, die beiden Macherinnen von „ Alles Familie!“, so gerne gut essen, kochen und übers Essen reden, entstand die Idee zu einem Kinderbuch voller spannender Fakten, Geschichten und Bilder. Ein Buch, das vor allem Lust auf genießerische Vielfalt macht.
Ab 5 Jahren

Pressestimmen:

"Alexandra Maxeiner und Anke Kuhl haben ein wunderbares Buch über eines der alltäglichsten Dinge der Welt geschaffen: über das Essen."  Frankfurter Allgemeine

" Das Buch macht auf die Vielfalt des Essens und seiner Facetten auf der Welt und im eigenen Umfeld aufmerksam. Aber es drückt sich, bei allem Humor und aller spielerischer Leichtigkeit, auch nicht um schwierige Seiten des Themas." Deutschlandfunk

Anke M Leitzgen / Lisa Rienermann ENTDECKE WAS DIR SCHMECKT

Kinder erobern die Küche


Beim Essen kann jedes Kind mitreden. Warum schmeckt mir das? Wonach schmeckt das? Was mag ich nicht essen? Richtig interessant wird es, wenn man zusammen mit Kindern tiefer in das Thema einsteigt und sich in der Küche mal etwas genauer umsieht. Darum geht es in diesem Buch. Herauszufinden, was es für Nahrungsmittel gibt, wo sie herkommen und wie man sie am besten zubereitet. Welche praktischen Tipps es für gesunde Ernährung, zum Einkaufen und Bevorraten und in Sachen Küchenwerkzeugen gibt. Außerdem: Grundlegende Informationen zum Zusammenwirken unterschiedlicher Nahrungsmittel plus erstaunliche Experimente aus dem Küchenlabor, Rezepte zum Ausprobieren - aber auch immer wieder die »Anstiftung« zum Rezepte verändern und selbst erfinden. Am Ende folgt das kleine Küchen-Abc, mit allen Techniken, Hilfsmitteln, Nahrungsmitteln, die man so braucht. Bunt, witzig und voller Vitamine!

Dieses Buch bietet weitaus mehr als ein herkömmliches Kochbuch. Es ist ein Buch für leidenschaftliche Gemüseschnitzer und für große und kleine Küchenforscher. Ein Buch für alle, die sich für Essen, Küche und Kochen interessieren - mit jeder Menge Ideen, Informationen und Mitmachaktionen.

Ab 6 Jahren

Auszeichnungen:

Deutscher Jugendliteraturpreis

Pressestimmen:

»›Entdecke was dir schmeckt‹ ist ein ästhetisch ansprechendes Buch zum Thema Ernährung – also weit mehr als eine Sammlung von Kochrezepten. Das abwechslungsreiche, aber gut strukturierte Layout macht Lust aufs Selbermachen und gibt viele allgemeine Anregungen und Informationen.« Jurybegründung DJLP

»Der dicke, farbenfrohe Band ist Ratgeber und Rezeptbuch zugleich. Die Küche wird zum Labor; zig Vorschläge für kleine Experimente mit großer Wirkung regen die Zunge, die Nase, die Phantasie und das Nachdenken an. Hier ist Kreativität gefragt, nicht einfaches Nachmachen!« Deutschlandradio Kultur/Radiofeuilleton 

Gerda Müller WAS WÄCHST DENN DA?

Ein Bilderbuch für kleine Gärtner und für solche, die es gerne werden wollen.

Sophie kennt Gemüse nur aus dem Supermarkt. Doch in diesem Jahr verbringt sie ganz viel Zeit bei den Großeltern. Die haben einen großen Garten, in dem Kartoffeln und Mais, Tomaten, Erbsen, Paprika und Gurken wachsen. Sophie lernt, was alles zu tun ist, bevor man ernten kann: Sie sät Radieschensamen und pflanzt kleine Salate, sie darf mulchen und gießen und beobachtet dabei Marienkäfer und Regenwürmer. Sie erfährt, warum Bienen so wichtig sind und schaut den Kürbissen beim Wachsen zu, bis irgendwann die Zeit kommt, den Garten winterfest zu machen.
Dieses Bilderbuch einer europäischen Grande Dame der Illustration steckt voller liebevoller Details und macht ganz unaufdringlich große Lust auf eigenes Werkeln im Garten.

Ab 6 Jahren

Pressestimmen:

"Langeweile kommt nicht auf, und Sophie fühlt sich richtig nützlich. Das gilt auch für das schöne Gartenbuch der in Paris lebenden Holländerin Gerda Muller. Es zeigt nicht lediglich, wie Kinder mit Samentütchen und Gartenwerkzeug richtig umgehen, sondern verbindet Erzählen und Anschauung, Erfahrung und Gärtnerhandwerk – mit appetitlichen Zeichnungen "zu allen Tages- und Jahreszeiten." St. Galler Tagblatt

Giulio Malerba /Febe Sillani SO ISST DIE WELT

Dieses besondere Kinderbuch ist eine aufregende kulinarische Reise um die Welt für kleine und große Entdecker. Große farbige Karten zu allen Kontinenten und vielen einzelnen Ländern zeigen, wie sich die Menschen in verschiedenen Gegenden der Erde ernähren, was sie anbauen und herstellen und wo bestimmte Lebensmittel herkommen, die wir auch bei uns zu Hause genießen. Die liebevollen und detaillierten Illustrationen zeigen typische Speisen und Gerichte des jeweiligen Landes. In diesem Wimmelbuch können kleine Feinschmecker allerlei Spannendes entdecken und zusammen mit ihren Eltern ein außergewöhnliches Abenteuer erleben.

Ab 7 Jahren

Marja Baseler / Annemarie van den Brink / Tjarko van der Pol DIE KACKWURSTFABRIK

Unser Körper ist eine faszinierende Kackwurstfabrik auf zwei Beinen. Zusammen mit den Kindern Pim und Polly machen wir einen Rundgang durch diese Fabrik – vom Kontrollraum ganz oben über das Säurebad des Magens und die achterbahnartige Fahrt durch den Darm bis hinunter zu den Pförtnern des Enddarms. Wegen Überlastung und Verstopfung steht die Kackwurstfabrik allerdings kurz vor dem Aus. Pim und Polly sind fest entschlossen, sie zu retten.

Am Bild einer Fabrik mit all ihren Abteilungen und Maschinen wird hier mit vielen lustigen Wimmelbildern und Info-Kästen erklärt, was bei der Verdauung passiert.

Vom Bissen im Mund bis zur Wurst im Klo – eine spannende Werkbesichtigung unseres Verdauungsapparats.

Ab 7 Jahren

Pressestimmen:

"Ein grandioser Spaß (...) und so ganz nebenbei kann man auch noch was lernen." Radio Bremen

Christina Björk / Lena Anderson DIE SCHNELLSTE BOHNE DER STADT

Linnéa ist Gärtnerin aus Leidenschaft. Ihrem Namen nach müsste sie eine Waldblume sein, sie ist jedoch vielmehr ein Stadtpflänzchen, das alles liebt, was keimt, grünt und blüht. Deshalb hat sie gemeinsam mit dem pensionierten Gärtner Blümle zu Hause eine botanische Werkstatt eingerichtet, in der sie spielend Erfahrungen und Wissen über das Pflanzen und Wachstum von Kernen, Samen und Früchten sammelt.
Während sie erfolgreich aus Avocado-, Orangen- und Zitronenkernen Bäumchen zieht, erklärt ihr Blümle anschaulich die Kunst des richtigen Gießens und Düngens, den Kreislauf des Wassers, die Ernährung, Befruchtung und Vermehrung der Pflanzen. Linnéa, die mit wehender Kittelschürze, Gärtnerhut und Struppelmähne durch ihr sprießendes Laboratorium zieht, hat viele Fragen. Und beweist Geschick im Umgang mit den Pflanzen: Sie hat einen ebenso grünen Daumen wie Blümle.

Ab 8 Jahren

Auszeichnungen:

Deutscher Jugendliteraturpreis (Nominierung) 

Please reload

Would you like to receive any of these books?

Let us know by putting them on your wishlist.
You haven't signed up yet?

MENU

HOME

HOW IT WORKS

ABOUT US

EVENTS

CONTACT US

Blog

KINDERBOOKS

Tel (917) 717 - 3419

74 Warren Street

New York, NY 10007

Email

  • KinderBooks Facebook
  • KinderBooks Instagram
  • KinderBooks Pinterest

© 2020 by KinderBooks.