GRAPHIC NOVELS AND PICTURE BOOKS

Would you like to receive any of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.

Roal Dahl / Penelope Bagieu WENN HEXEN HEXEN

Woran erkennt man eine Hexe? Echte Hexen tragen immer Handschuhe (außer im Bett) und Perücken, haben große Nasenlöcher und blaue Spucke. Und sie sehen aus wie ganz normale Frauen. Noch unheimlicher ist allerdings, dass sie es ganz besonders auf Kinder abgesehen haben. Hexen hassen Kinder und haben nur eines ihm Sinn: sie auszulöschen. Sie lauern ihnen auf, um sie zu verwandeln, beispielsweise in eine Maus, in ein Huhn oder einen Stein. Wie gut, dass man sich aber auch vor ihnen schützen kann. Der Trick ist, sich nicht zu waschen, dann können die Hexen einen nämlich nicht wittern...

Pénélope Bagieu verwandelt Roald Dahls herrlichen Kinderbuchklassiker in eine furiose Comic-Adaption.

Ab 10 Jahren

Dorothée de Monfreid SCHLÄFST DU?

Es ist nacht und alle schlafen tief und fest. Alle bis auf Nono. Der Ärmste kriegt kein Auge zu, weil Popow so laut schnarcht. Er weckt Micha, damit der ihm etwas vorliest. Jetzt wird auch Zaza wach und möchte nicht mehr in ihrem Bett schlafen. Ob Pedro mit ihr tauscht? Nur wenn Nono ihm ein Kuscheltier borgt. Kaki hat Durst und Omar vertritt sich ein bisschen die Beine. Oje, wird heute Nacht noch irgendwer Schlaf finden?

Ab 2 Jahren

Weitere Bände:

KEINE LUST

WARTET AUF MICH

DIE HUNDEBANDE IN PARIS

Auszeichnungen:

Deutscher Jugendliteraturpreis (Nominierung)

Pressestimmen:

"Dorothée de Monfreid hat mit diesem Pappbilderbuch einen gelungenen Übergang von den ersten ganz einfachen Bilderbüchern zu komplexeren illustrierten Geschichten geschaffen. Sie erzählt mit klar konturierten Figuren, in kontrastierten Grundfarben und mit wenigen Sprechblasen." Jurybegründung Deutscher Jugendliteraturpreis

Susanne Rotrauds Berners MÄRCHENCOMICS

Rotraut Susanne Berner erzählt acht Märchen der Brüder Grimm auf völlig neue Weise nach, nämlich als Comics. Und siehe da, die Kunstform des Comic entpuppt sich als zeitgemäßes und pädagogisch kluges Mittel, Kinder mit den bis heute lebendigen Märchengeschichten vertraut zu machen! Frau Holle, Jorinde & Joringel, Hans im Glück, Rotkäppchen, Daumesdick, Rapunzel, Hans mein Igel und Der Froschkönig kleinere Kinder können die Märchenklassiker anhand der Bilder selbständig immer wieder »lesen« und nacherzählen, wenn man ihnen die kurzen Texte einmal vorgelesen hat. Größere Kinder im ersten Lesealter können schon alles alleine lesen. Diese Märchenstunde mit viel Witz erfreut Groß und Klein gleichermaßen. Und am Ende gibt es auch noch eine dicke Überraschung!

Ab 3 Jahren

Auszeichnnungen:

Deutscher Jugendliteraturpreis für das Gesamtwerk

Pressestimmen:

"Man staunt, wie gut sich die Grimmschen Märchen mit nur wenigen Worten erzählen lassen." Tages-Anzeiger Zürich

"Achtmal Grimm nach Berner-Art, in Kompositionen, die mit allem spielen, was die Tradition der Bildergeschichte bereit hält viel mehr also als nur Comic. " Andreas Platthaus

Martin Baltscheit / Anne Becker SELMA TAUSCHT SACHEN: EIN HUNDELEBEN

„Die tun doch nichts, die wollen nur spielen.“ Meint Mama das etwa ernst? Hört sie nicht das Bellen? Sieht sie nicht, wie die immerzu die Leute anspringen? Hunde sind Selma einfach unheimlich! „Sie sind klein und du bist groß. Du musst dich nur in sie hineinversetzen.“ Also schön, denkt Selma, der Pudel da vorn ist ja wirklich ganz niedlich. Mit dem tausche ich… Denn Selma ist ein besonderes Mädchen: Sie kann tauschen. Sie wird der Hund. Und der Hund wird Selma. Oh, wie spannend das ist, die Welt durch Hundeaugen zu sehen. Aber halt! Was zerrt diese kleine Oma plötzlich an ihr? Und wo will Selmas Mama mit dem Pudel hin?!
Mit viel Witz, Optimismus und Einfühlungsvermögen erzählen Erfolgsautor Martin Baltscheit und Zeichnerin Anne Becker in Selma tauscht Sachen von der Wichtigkeit, neugierig zu sein, sich Ängsten zu stellen und Fremdes zu ergründen, um in unsere widersprüchliche Welt zu wachsen.

Ab 6 Jahren

Ferdinand Lutz Q -R -T: DER NEUE NACHBAR

Q-R-T sieht aus wie ein ganz normaler Junge, ist aber schon 122 Jahre alt. Er kommt von einem fernen Planeten, auf dem man sein Leben lang Kind bleibt. Auf der Erde nun möchte Q-R-T die Menschen und ihr seltsames Verhalten studieren. Mit seinem tollpatschigen Haustier Flummi, das jede beliebige Gestalt annehmen kann, zieht er in eine Plattenbausiedlung, umringt von neugierigen Nachbarn. Zum Glück halten die Erdlinge ihn für ein Kind – wenn auch für ein etwas merkwürdiges.

Seit 2011 können die jungen Leser von "Dein SPIEGEL" Q-R-T allmonatlich auf seiner Mission begleiten und mit ihm zu ergründen versuchen, warum auf der Erde Kinder zu schlecht gelaunten und zuweilen auch schlecht riechenden Erwachsenen werden. Ferdinand Lutz' wunderbar schräge und kluge Abenteuer um den kleinen Außerirdischen erscheinen nun erstmals als Buch.

Ab 6 Jahren

Weitere Bände:

FLUMMI ALLEIN ZUHAUS

NÄCHSTE STUNDE AUSSERIRDISCH

Patrick Wirbelweit / Uwe Heidschötter KISTE

Mattis ist Bastler. Und Erfinder. Da kann er die Kiste natürlich bestens brauchen, die er eines Tages vor dem Haus findet. Er staunt allerdings nicht schlecht, als die ihn plötzlich fröhlich begrüßt. Eine lebende Kiste! Und es kommt noch besser: Sie bastelt und erfindet für ihr Leben gern! Schließlich war sie mal die Werkzeugkiste eines echten Zauberers. Blöd nur, dass Kiste zwei linke Hände hat... Kiste ist die erste Zusammenarbeit von Szenarist Patrick Wirbeleit und Zeichner Uwe Heidschötter. Spaß am Basteln und Bauen und vor allem das Thema Freundschaft stehen im Mittelpunkt eines lustigen und rasanten Abenteuers, in dem Kiste und Mattis nicht nur dem Zauberer aus der Patsche helfen müssen.

Ab 6 Jahren

Weitere Bände:

FLUCHTMÜCKEN UND WETTERZAUBER

KEIN UNSINN

ROBOTERALARM

MATHEGENIE

 

AUSZEICHNUNGEN:
Leipziger Lesekompass

Max-und Moritz-Preis
 

Pressestimmen:

"Derr wunderbar pfiffige Mattis mit seinem absurd liebenswerten Freund Kiste wurde verdient mit verschiedenen Preisen als "bester Comic für Kinder" ausgezeichnet. Nicht nur Erstleser werden an diesem Feuerwerk der fantastischen Ideen ihren Spaß haben." Borromäus-Verein

Marc Boutavant / Emmanuel Guibert ARIOL

Ariol ist ein kleiner blauer Esel mit Brille. Gemeinsam mit seinem Vater und seiner Mutter lebt er am Rand der Stadt. Sein bester Freund ist ein Schwein und insgeheim ist Ariol ein bisschen verknallt in die süßeste Kuh seiner Klasse. Sein Lehrer ist ein Hund und Sport hat er bei einem knurrigen alten Hahn. Kurz: Ariol ist ein Typ wie du und ich.

Emmanuel Guibert und Marc Boutavant haben mit “Ariol” eine Figur geschaffen, mit der sich junge Leser wirklich identifizieren können. In kurzen, ebenso komischen wie treffenden Episoden erzählen sie aus dem Leben des kleinen blauen Esels und von unser aller Freuden und Ängsten.

Ab 8 Jahren

Weitere Bände:

SAUGUTE FREUNDE

EINE GANZ SCHÖNE KUH

MACH DIE FLIEGE, SURSSULA
MIESEKATZE

Luke Pearson HILDA UND DER TROLL

Hilda liebt es, die verwunschenen Täler ihrer nordischen Heimat zu durchstreifen und Freundschaft mit den skurrilsten Geschöpfen zu schließen. Die Suche nach einem Bergtroll aber erweist sich als gefährliches Abenteuer – die blauhaarige Entdeckerin wird inmitten der Wildnis von einem heftigen Schneesturm überrascht. Auf ihrer Suche nach dem Heimweg entgeht Hilda nur um Haaresbreite dem mächtigen Fuß eines ahnungslosen Riesen und trifft schließlich auf ein einsames Holzmännchen...

Eine unerschrockene Heldin und eine liebevoll-fantastische Welt machen Luke Pearsons "Hilda" zum aufregendsten All-Age-Comic der letzten Jahre.

Ab 8 Jahren

Nina Dulleck MIEP DER AUSSERIRDISCHE - EINE KRAKETE ZUM GEBURTSTAG

Miep bekommt zum Geburtstag das tollste Geschenk des Universums: eine Krakete! Überglücklich startet er mit Nudel, seinem kleinen Weltraumtier, einen Probeflug durch die Galaxie. Die Krakete fliegt sich prima und Miep hat alles unter Kontrolle, bis plötzlich eine Anzeige blinkt. Der Treibstoff ist alle! Miep weiß, dass er Pupsin heißt und rot ist, aber er hat keine Ahnung, wo man Pupsin tanken kann. Ob Miep auf dem Blauen Planeten fündig wird? 

In der Kinderbuch-Reihe Miep erzählt Nina Dulleck spannende und witzige Abenteuer rund um den kleinen Außerirdischen Miep mit seiner Familie, seinen verrückten Raumschiffen und seinem treuen Weltraum-Haustier Nudel. Die Geschichten mit hohem Bildanteil eignen sich für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren zum Vorlesen und ab 7 Jahren zum ersten Selberlesen. Die bunten Bilder mit vielen originellen Details sorgen für viel Spaß beim Lesenlernen. Für echte Weltraum-Fans ein Muss!

Ab 5 Jahren

Weitere Bände der Reihe:

MIEP DER AUSSERIRDISCHE

DAS WESEN VOM BLAUEN PLANETEN

Pressestimmen:

„Die abenteuerliche Vater-Sohn-Haustier-Story macht Lust auf mehr, ganz klar."  eselsohr


"Weltraumspaß für Erstleser." Wiener Zeitung

Philip Wächter TONI. UND ALLES NUR WEGEN RENATO FLASH

Toni ist leidenschaftlicher Fußballer, Fußball ist das Größte! Als die blinkenden »Renato Flash« in sein Leben treten, ist klar: Diese Schuhe muss er haben, sie sind perfekt für ein präzises Ballgefühl, entscheidend für die ruhmreiche Karriere. Seine Mutter sieht das ganz anders. Toni bleibt also keine andere Wahl, als die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Vom Flyer-Verteilen, Hundeausführen bis hin zur Straßenmusik lässt er nichts aus, damit sich sein größter Traum erfüllt … Philip Waechter lässt uns in diesem Comic an Höhe und Tiefen eines jungen Fußballerlebens, teilhaben. Mit seinem ganz eigenen Strich, mit Witz und Ironie, erzählt er von seinem Helden Toni und dessen unfassbar größtem Glück.

Ab 6 Jahren

Weitere Bände:

TONI WILL ANS MEER

Auszeichnungen:

Leipzger Lesekompass 2019

Pressestimmen:

"»Philip Waechter, Meister der Graphic Novel, liebt Themen, die er im Alltag findet, die Erziehungssituationen zwischen Kindern und Eltern zeigen, in denen er mit Verständnis und liebevollem Humor beiden Seiten gerecht zu werden versucht. Sein Markenzeichen sind der temperamentvolle Strich und Sprechblasen mit kurzen, fetzigen Sätzen […].« Roswitha Budeus-Budde, Süddeutsche Zeitung

Joe Berger SIMONS PUDDING

Für Simon ist die Wahrheit ein komplizierter Elefant. Schwer, besorgniserregend und runzlig. Wenn er vor einem sitzt, dann kann man weder unter ihm durch noch über ihn drüber. Aber man kann um ihn herumkurven. Und nichts anderes macht Simon ... hier und da eine kleine Flunkerei, sehr zum Leidwesen seiner Familie. Aber steckt hinter Simons gelegentlicher Verzerrung der Wahrheit nicht noch mehr?

Ab 6 Jahren.

Pressestimmen:

"Verlogen, chaotisch und total witzig." Die Zeit

Marguerite Abouet, Mathieu Sapin AKISSI: AUF DIE KATZEN, FERTIG, LOS

Akissi hat es nicht leicht: Die Katzen aus der Nachbarschaft verfolgen sie, um ihr den Fisch abzujagen, ihr Äffchen Boubou landet beinahe im Kochtopf und Fofana, ihr Bruder, zeigt ihr bei jeder Gelegenheit, dass sie ihm lästiger ist als ein Furunkel am Allerwertesten. Na und? Akissi lässt sich von all dem nicht beeindrucken. Auf herrlich anarchistische Art und Weise erkundet die kleine Energiebombe ihre Umgebung in der ivorischen Stadt Abidjan – eine bunte, quirlige Welt, in der auch die sozialen Probleme nicht verheimlicht werden.

Ab 6 Jahren

Weitere Bände:

VORSICHT, FLIEGENDE SCHAFE

Pressestimmen:

"herrlich schräg, manchmal eklig und immer sehr lustig." Kinstabuch auf Instagram

"Sapin’s richly colored artwork complements Abouet’s tales, which bring to life universal aspects of childhood, illustrating the silliness, resourcefulness, and mishaps that are experienced all over the world." Publishers Weekly

Anke Kuhl MANNO!

Telefonstreiche und Barbie-Salat

Die meisten von uns kennen und lieben Anke Kuhl. Wir lieben ihren herrlich frechen, lockeren Strich, die ernsten Kulleraugen in Kindergesichtern, die nicht ständig lächeln. Wir lieben ihren Sinn für Körperlichkeit in „Klär mich auf“, ihren schwarzen Humor in „Alle Kinder“ und die tiefgründigen Mienen ihrer Tierfiguren.

Jetzt erhalten wir eine Ahnung davon, wo dieser Reichtum seinen Ursprung hat. „Manno!“ erzählt in herrlichen Comic-Episoden von der Kindheit der kleinen Anke in einer hessischen Kleinstadt. Wir tauchen ein in eine Welt, in der Oma und Opa noch im selben Haus leben und in der man nachmittags auf ziemlich abseitige Ideen kommen kann. Eine Welt, die bei aller Familienintimität nicht ohne Brüche ist. Ein ungemein berührendes Buch für Kinder und Große mit einer immensen Spannbreite von quietschkomisch bis tieftraurig und ganz viel dazwischen.

Auszeichnungen:

Comicbuchpreis 2019

Max-und Moritz Preis

Pressestimmen:

»Besser geht’s nicht.« SPIEGEL Online, Agnes Sonntag

»Wenn ein Buch „Manno!“ heisst, darf die Empfehlung WOW! lauten« NZZ am Sonntag, Hans ten Doornkaat

»Was wir da lesen, ist von zeitloser Brillanz.« F.A.Z. / Andreas Platthaus
 

Ulrike Rylance PENNY PEPPER - ALLES KEIN PROBLEM

Penny Pepper ist 10 Jahre alt und hat drei große Wünsche (und ungefähr eine Million kleine):

1. Einen Hund

2. Detektivin werden und Kriminalfälle lösen

3. Nicht auf die Geburtstagsparty der Angeberzicke Flora zu müssen

Wunsch Nummer 3 erfüllt sich schon mal nicht, aber dass Penny ausgerechnet auf Floras Party in ihren ersten großen Fall verwickelt wird, hätte sie nie gedacht. Denn plötzlich verschwindet Geburtstagsgeschenk Dschastin – der süßeste Hund der Welt – und im Hundekörbchen liegt nur noch ein Erpresserbrief. Und wen beschuldigt Flora als Entführer? Niemanden anderes als Penny . . .

Ab 7 Jahren

Weitere Bände der Serie:

ALARM AUF DER ACHTERBAHN

CHAOS IN DER SCHULE
TATORT WINTERWALD

DIEBESJAGD IN LONDON

PENNY PEPPER AUF KLASSENFAHRT

Liz Pichon WO ICH BIN, IST CHAOS - TOM GATES

Tom Gates hat schon vor der Schule viel zu tun: seiner zickigen Schwester eins auswischen, Süßigkeiten auftreiben oder schnell noch Gitarre spielen. Aber wenn er dann im Unterricht erst einmal sein Heft aufgeschlagen hat, legt er so richtig los: Keine Seite, kein noch so kleiner Zettel ist vor seinen coolen und witzigen Kritzeleien, niemand vor seinen verrückten Ideen sicher. Zum Glück nimmt ihm das keiner wirklich übel, weil Tom nie böse Absichten hat. Manchmal laufen die Dinge einfach nur anders als geplant.

Ab 7 Jahren

Weiter Bände der Serie:

EINS-A AUSREDEN

ALLES BOMBE
ICH BIN SOWAS VON GENIAL

ICH HAB FÜR ALLLES EINE LÖSUNG

Janne Nilsson LUISA - ICH HELFE, WO ICH KANN

Luisa ist zehn Jahre alt (na gut, noch nicht ganz, aber auf die paar Tage kommt's ja wohl nicht mehr an, oder?) und hat große Pläne: Wenn sie erwachsen ist, will sie Bücherschreiberin werden. Oder Lehrerin. Oder Hundekunststückbeibringerin (äh, oder so ähnlich). Aber bis es so weit ist, schreibt sie lieber erst mal Tagebuch. Schließlich passiert einiges in Luisas Leben. Kein Wunder bei zwei nervigen kleinen Schwestern, die einem abwechselnd ins Bett pinkeln und die eigene Malkreide auffuttern. Zum Glück lässt sich Luisa von solchen Kleinigkeiten nicht aus der Fassung bringen. Dafür hilft sie anderen doch viel zu gern. Komisch nur, dass die so selten dankbar sind … Oder warum freut sich Mama nicht darüber, dass die Pralinen nun endlich leer sind? Die wollte doch sowieso abnehmen, oder etwa nicht?

Ab 8 Jahren

Weitere Bände der Serie:

ICH KANN KUCHEN IN KRÜMEL VERWANDELN

SCHULE IST TOLL; BESONDERS IN DEN FERIEN

HURRA, HIER GEHT'S ZUM PONYHOF

Alice Pantermüller ALLES VOLLER KANNINCHEN - MEIN LOTTA LEBEN

Eigentlich ist Lotta ein ganz normales Mädchen. Komisch ist nur, dass immer ihr diese Missgeschicke passieren. Zumindest seit Mama Lotta diese indische Blockflöte geschenkt hat. Seitdem erscheinen wie von Zauberhand peinliche Sätze an der Schultafel und Lottas Lieblingsessen schmeckt nach Rosenkohl. Und das, wo Lotta gerade ein ganz anderes Problem hat: Sie will nämlich unbedingt ein eigenes Haustier haben! Und sie hat auch schon einen Plan, wie sie das schafft … solange ihr die verflixte Flöte nicht in die Quere kommt! Lottas turbulente Welt - ein ganz besonderes Tagebuch!

Ab 9 Jahren

Weitere Bände der Serie:

WIE BELÄMMERT IST DAS DENN?
HIER STECKT DER WURM DRIN?

DAHER WEHT DER HASE?

ICH GLAUBE; MEINE KRÖTE PFEIFT

DEN LETZTEN KNUTSCHEN DIE ELCHE!

UND TÄGLICH GRÜSST DER CAMENBÄR

KEIN DRAMA OHNE LAMA
DAS REINSTE KATZENTHEATER

 

Sabine Lemire / Rasmus Bregnhoi MIRA #freunde #verliebt #einjahrmeineslebens

Was soll Mira nur tun? Ihre beste Freundin Jette hat mit der coolen neuen Klassenkameradin einen Club der Verliebten gegründet. Mira darf nicht mitmachen, denn sie war noch nie verliebt. Vielleicht klappt es ja mit ihrem Schulfreund Louis, wenn sie sich beide anstrengen? Und warum verliebt sich Miras Mutter ständig mühelos, aber ihr selbst gelingt es einfach nicht?

Hinreißend erzählt uns Mira über das Aufwachsen in Zeiten von Instagram, über Freundschaft, Eifersucht und darüber, wie es ist, eine coole, aber manchmal auch peinliche Mutter zu haben.


Ein Jahr in Miras Leben – witzig, authentisch und ganz im Hier und Jetzt

Weitere Bände:

#freunde #papa #wasfüreinsommer

#kuss #kunst #familie

Auszeichnungen:

Deutscher Jugendliteraturpreis  (Nominerung)

Orlaprisen 2019 (Dänischer Kinderbuchpreis)

Pressestimmen:

In Sabine Lemires Kinder-Comic „Mira“ stellt sich ihre Titelheldin selbst unter Beobachtung – indem sie sich altersgerecht fragt, wie sie auf andere wohl wirkt, indem sie ihrem Tagebuch anvertraut, was sie bewegt, und auf Instagram ausstellt, wie sie von den anderen gesehen werden will. Das ist manchmal rührend, mitunter schmerzlich, gelegentlich komisch, aber nie gemein." Frankfurter Allgemeine

Antje Szillat und Jan Birck DIE SACHE STINKT! - FLÄTSCHER

Wer braucht hier einen Plan? Wir haben Flätscher!

Flätscher, coolstes Stinktier der Stadt, landet auf der Suche nach seiner Lieblingsspeise im Jutesack des verärgerten Spitzenkochs Bode. Nur durch einen gewagten Sprung und den eiskalten Einsatz seiner Stinkekanone kann er sich retten – ausgerechnet in das Hosenbein von Bodes Sohn Theo. Das ist nicht nur der Anfang einer dicken Freundschaft, sondern auch der Beginn der größten Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten! Denn die beiden gründen noch am selben Tag die Hinterhof-Detektei. Sekretariat: Zwergwieseldame Cloe. Rückendeckung garantiert die O-Clique: die Kellermäuse Olaf, Mo, Jo und Flo. Kaum vollzählig, braut sich schon der erste Fall zusammen – und Flätscher hebt bebend seine berühmte Spürnase...

Ab 8 Jahren

Weitere Bände dieser Serie:

KRAWALL IM KANAL
SCHURKEN VORAUS
MIT SPÜRNASE UND STINKKANONE

Pressestimmen:

»Ziemlich schräg, ziemlich gewagt flapsig. Das hätte peinlich werden können, aber Antje Szillat kriegt die Kurve und legt einen rasanten Kinderkrimi der besonderer Art vor." NDR Kultur

"Antje Szillat trifft mit ihrem eng an der gesprochenen Sprache orientierten Erzählstil und coolen Wortschöpfungen das Lebensgefühl der Kinder. Ein wunderbar geschriebenes Unterhaltungsbuch für kleine Leser."  Süddeutsche Zeitung

Antje Szillat und Kim Schmidt RICK: WIE MAN SEINE DURCHGEKNALLTE FAMILIE ÜBERLEBT

Rick ist elfeinhalb, spielt leidenschaftlich Eishockey und wohnt mit seinem Vater und dessen Kumpel in einer hundertprozentigen Männer-WG. Alles bestens, findet Rick. Doch dann verliebt sich sein Vater in Ricks Kunstlehrerin und damit hat Rick nun plötzlich ihren Strebersohn Finn an der Backe. Die beiden können sich nicht ausstehen und versuchen alles, um ihre Eltern wieder auseinanderzubringen. Dabei merken sie gar nicht, wie aus einer tiefen Feindschaft mit einem Mal eine echte Freundschaft wird.

Ab 9 Jahren

Weitere Bände dieser Reihe:

ACHT PFEIFEN AN BORD UND KEIN LAND IN SICH

EINFACH MAL DIE SCHNAUZE HALTEN

NOCH SO'N SPRUCH, KIEFERBRUCH

Lincoln Peirce BIS SPÄTER, IHR PFEIFEN - SUPER NICK

Zum Brüllen komischer Comic-Roman mit einem echt genialen Helden!

Nick ist für was Großes bestimmt. Was WIRKLICH Großes! Okay – für was genau, ist noch nicht ganz klar, aber Nick ist auf dem besten Wege, das herauszufinden. Immerhin weiß er schon, dass Opern komponieren, Synchronschwimmen oder Katzenzucht echt nicht infrage kommen. Nur blöd, dass er seine Zeit und sein Talent in der Schule mit unsinnigen Fakten vergeuden muss ... Damit die stressigen Lehrer, die nervigen Eltern und die Streberschwester ihn endlich in Ruhe lassen, muss Nick seine wahre Berufung finden! Dabei ist das Schicksal auf seiner Seite, denn als sein neuester Glückskeks-Spruch verheißt: »Heute wirst du alle übertreffen«, erlebt Nick glatt die Krönung ...

Ab  9 Jahren

Weitere Bände der Serie:

IHR SEID RAUS, IHR FLASCHEN

PLATZ DA, IHR NIETEN

PACKT EIN, IHR KNALLTÜTEN

Pressestimmen:

"ein besonderes Buch für junge Leser. (...) Auch lesefaule Jungen (und Mädchen) können durch dieses Buch in einem neuen Schreibstil zum Lesen motiviert werden" lehrerbibliothek.de

Jeff Kinney GREGS TAGEBUCH: VON IDIOTEN UMZINGELT

Greg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal darin zu schreiben und zu zeichnen: über seine lästigen Brüder, seine Eltern, seinen trotteligen 
Freund Rupert, den täglichen Überlebenskampf in der Schule, ein echt gruseliges Geisterhaus und über den verbotenen Stinkekäse ...

Ab 9 Jahren

Weitere Bände der Serie:

GIBT'S PROBLEME
JETZT REICHT'S

ICH WAR'S NICHT
GEHT'S NOCH?

KEINE PANIK
DUMM GELAUFEN

Åsa Larsson /Ingela Korsell /Henrik Jonsson PAX: DER FLUCH (DIE DÄMONENJÄGER)

Wenn das Herz der Zeit zu schlagen beginnt,
wird die Finsternis einziehen!

Tief unter der Erde liegt eine magische Bibliothek verborgen. Seit Estrid und Magnar zu ihren Hütern berufen wurden, hat keine böse Macht sie je bedroht. Doch als die Finsternis einzieht, wird klar, dass die Hüter Hilfe brauchen. Mächtige Hilfe. Ausgerechnet die Brüder Alrik und Viggo sind die Auserwählten … Estrid und Magnar stellen die beiden auf eine harte Probe. Werden die Jungen stark genug sein, um den Mächten der Finsternis zu widerstehen?

Mit vielen Illustrationen im Comic-Stil

Ab 9 Jahren

 

Weitere Bände der Serie:

DER HÖLLENHUND

DER GEISTERJÄGER

DER HEXENDÄMON

Pressestimmen:

"Spannendes erstes Buch der Pax-Reihe mit vielen schaurigen Comics." Neue Ruhr Zeitung

Please reload

Would you like to receive any of these books?

Let us know by putting them on your wishlist.
You haven't signed up yet?

MENU

HOME

HOW IT WORKS

ABOUT US

EVENTS

CONTACT US

Blog

KINDERBOOKS

Tel (917) 717 - 3419

74 Warren Street

New York, NY 10007

Email

  • KinderBooks Facebook
  • KinderBooks Instagram
  • KinderBooks Pinterest

© 2020 by KinderBooks.