Ali Mitgutsch UNSERE GROSSE STADT

Die „Wimmel“-Bilderbücher sind sein Markenzeichen – Ali (eigentlich Alfons) Mitgutsch hat sie quasi erfunden und zeichnet sie seit über 50 Jahren. Drei Generationen großer und kleiner Menschen sitzen davor und freuen sich über jeden Schmetterling und jede Fliege, die sie entdecken. Mit seinen scheinbar simplen Alltagsgeschichten, die sich wie von selbst über die Bilder erzählen, erklärt uns der Autor, was die Welt zusammenhält.

Ali Mitgutsch HIER IN DEN BERGEN

Der Wimmelbuch-Klassiker übers Wandern, Skifahren und die Jahreszeiten in den Bergen.

Susanne Rotraud Berner DAS HERBST-WIMMELBUCH

Wirbelndes Herbstlaub, leuchtende Kürbisse und ein stimmungsvoller Laternenumzug: das und noch viel mehr gibt es in Rotraut Susanne Berners Herbst-Wimmelbuch zu entdecken, mit dem sie ihren Wimmel-Jahresreigen vollendet.

Der Herbst hält viele spannende Geschichten für kleine und große Wimmelfans bereit. Friedrich erntet seinen gigantischen Kürbis. Ina ist mit einem Esel unterwegs. Was hat sie vor? Am Stadtrand schlägt ein Zirkus seine Zelte auf. Der Straßenkehrer hat einen großen Laubhaufen aufgetürmt. Aber da kommt Lenzo angewuselt und wedelt begeistert alle Blätter wieder durcheinander. Auch beim Kindergarten ist ordentlich was los. Dort treffen sich nämlich alle für den Laternenumzug, den Ina mit dem Esel anführen wird. Beim Kürbiswettbewerb sind viele stattliche Exemplare ausgestellt. Ob Friedrich einen Preis gewinnt? Auf dem Stadtplatz duftet es nach frischem Zwiebel- und Zwetschgenkuchen. Das Herbstfest ist in vollem Gange und viele Leute lassen sich im Getümmel treiben. Der Mann mit der Gans ist auch wieder da. Was er wohl im Kaufhaus sucht?

»Winter, Frühling, Sommer, Herbst - der Jahresreigen ist komplett. Die besten Wimmelbücher seit langem!«
Die Welt

»Eine laute Empfehlung: Das bunte Gewoge macht schon Zweijährigen Spaß, fesselt aber auch Vorschulkinder.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Susanne Rotraut Berner DAS WINTER-WIMMELBUCH

Rotraut Susanne Berners Wimmelbücher sind längst zu Klassikern im Kinderzimmer avanciert. Weil es in diesen Büchern immer wieder neue Geschichten und Details zu entdecken gibt, sind sie bestens geeignet, Zug- oder Autofahrten wie im Fluge vergehen zu lassen oder auch die Wartezeit beim Kinderarzt zu verkürzen. Jede Seite ist angefüllt mit unzähligen Gegenständen und überall tummeln sich Kinder und Erwachsene, fahren mit dem Bus, arbeiten auf der Baustelle, spielen im Kindergarten, füttern die Enten im Park. Und ganz nebenbei erzählt Rotraut Susanne Berner kleine Bildgeschichten, wie von der Frau, die immer wieder den Bus verpasst oder von der Jagd nach dem entflogenen Papagei.

»Eine laute Empfehlung: Das bunte Gewoge macht schon Zweijährigen Spaß, fesselt aber auch Vorschulkinder.«Frankfurter Allgemeine Zeitung

Susanne Rotraud Berner SOMMER-WIMMELBUCH

Der dritte Band ihres Jahresreigens lässt Sommergeschichten entdecken. Die Sonne scheint, vereinzelt sind kleine Wolken am Himmel zu sehen, in der Stadt und drumherum herrscht reges Treiben. Viele Bekannte aus den ersten beiden Wimmelbüchern treffen wir wieder: Der Bauer fährt die Ernte ein, Thomas und Lene haben ihre Wohnung nach brauchbaren Sachen durchstöbert, die sie auf dem Flohmarkt verkaufen wollen, der alte Friedrich nimmt Fahrstunden und verursacht dabei ein ziemliches Durcheinander und Kater Mingus jagt eine kleine Maus bis in den Stadtpark. Aber warum tragen einige der Kinder und Erwachsenen so eigenartige Pakete durch die Gegend? Eins sieht wie eine Kaffeekanne aus, ein anderes wie ein aufblasbares Gummikrokodil und der Mann im grünen Mantel hält doch nicht etwa eine eingepackte Gans unterm Arm? Da bricht plötzlich ein Sommergewitter los ...

»Rotraut Susanne Berner hat Wimmelbücher gezeichnet - das sind Buddenbrooks für Kleinkinder!«
chrismon
 

Susanne Rotraud Berner DAS FRÜHLINGS-WIMMELBUCH

Rotraut Susanne Berners Wimmelbuch-Reigen geht weiter: Die ganze Stadt und ihre Umgebung stehen im Zeichen des Frühlings. Allmählich werden Bäume und Felder grün, die ersten Blumen blühen, an anderer Stelle wird gesät. Der Bauer hat alle Hände voll zu tun und Thomas plant eine Fahrradtour mit Lene. Im Streichelzoo dürfen die Tiere ihr Winterquartier verlassen und Manfred stolpert beim Joggen in die Arme von Susanne. Endlich ist der Rohbau des neuen Kindergartens fertig, so dass bald Richtfest gefeiert werden kann. Fröhlich kickt Ina ihren Ball über den Bürgersteig, was natürlich nicht ohne Folgen bleiben kann….

»Die Wimmelbücher sind ein Musterbeispiel für die Konstruktion einer kunstvollen und komplexen Welt voller kleiner bedeutsamer Geschichten, die den Betrachter stundenlang allein durch ihre visuelle Erzählkraft fesseln kann«
Aus der Jurybegründung für den Hans Christian Andersen-Preis 2016

Atak VERRÜCKTE WELT

Und wenn es nicht die Wahrheit ist, so ist es doch gelogen! Die Maus jagt die Katze, der Eisbär wohnt im Urwald, der Hase schießt den Jäger tot, das Herrchen apportiert den Stock, der Punk spendiert dem Herrn Direktor einen Hunderter, der Säugling füttert die Mama... mit viel Schwung stellt Atak die Welt auf den Kopf."Neieiein! Das stimmt doch gar nicht!" - Nichts finden kleine Kinder lustiger und spannender als Lügen zu entlarven, die die Erwachsenen ihnen auftischen. 

Ein uraltes Spiel mit Kindern, und Atak hat es ganz neu gestaltet, mit klassischen, aber auch ganz neuen Lügengeschichten. Und seine in kräftigen Farben gemalten Bilder werden die Kinder nie vergessen. Die Erwachsenen übrigens auch nicht so schnell.

Ralf Bultschkow DA STIMMT DOCH WAS NICHT! Ein Suchspaß-Wimmelbuch

Gleich am Morgen hat Lisa das Gefühl: Heute stimmt was nicht. Aber was ist es bloß? Lisa kommt einfach nicht dahinter. Dabei wimmelt es um sie herum von verrückten Dingen: Da steht ein Schneemann im Backofen, im Einkaufswagen schwappt ein See, ein Betonmischer streckt die Zunge raus -

Lustiges Such- und Rätselbuch, bei dem Kinder zeigen können, was sie schon alles wissen!

Emilia Dziubak EIN JAHR IM WALD

Bären, Füchse, Vögel, Eichhörnchen, Hasen - im Wald leben viele Tiere!
Von Januar bis Dezember zeigt jede Seite den Wald bei verschiedenem Wetter und zu verschiedenen Tageszeiten. So finden kleine Entdecker Antworten auf die Fragen: Was spielen die Tiere und wie ruhen sie sich aus? Wer schläft am Tag und wer in der Nacht? Wer mag wen? Was fressen sie am liebsten? 
Eine zusätzliche Doppelseite stellt alle Tiere des Waldes vor. Außerdem gibt es noch ein tolles Spiel.

Stundenlang können Klein und Groß die fantasievollen stimmungsvollen Bilder von Emilia Dziubak betrachten, immer wieder alt bekannte und neue Dinge entdecken, Geschichten erzählen und erfinden und so die eigene Wahrnehmung schärfen und das logische Denkvermögen verbessern.

Antje von Stemm UNSER SCHIFF

Wimmel-Klapp-Bilderbuch mit Suchspiel

Auf diesem Schiff kann man viel entdecken: Kajüten, Speisesaal, Maschinenraum und sogar einen Swimmingpool. Spannend ist auch, was alles passiert: Wer klopft denn da an die Tür der Operndiva? Und was ist mit dem Koffer von Rosas Familie passiert? Wer genau hinsieht, findet auf jeder der ausklappbaren Doppelseiten auch noch vier versteckte Gestalten: einen Klabautermann, ein Schiffshuhn, eine Wanderratte und einen Blinden Passagier. Und natürlich Rosas Flaschenpost.

"Ein Bilderbuch – so außergewöhnlich wie sein Format." Stiftung Lesen

Judith Drews BERLIN WIMMELBUCH: AUSBRUCH AUS DEM ZOO

In Berlin geht es drunter und drüber! Zoowärter Gerd hat vergessen das Eingangstor zu schließen und jetzt wimmeln die Tiere in der ganzen Stadt herum. Im Kiez, beim Fernsehturm, im Museum und im Mauerpark, am Potsdamer Platz und unter den Linden... überall treiben sie ihren Unfug! Aber echte Berliner lassen sich durch nichts aus der Ruhe bringen auch nicht durch Löwen, Eisbären oder einen Elefanten. Zusammen erleben sie viele lustige Abenteuer.

Doro Göbel Peter Knorr UNSER ZUHAUSE: EINE WIMMELBILDER-GESCHICHTE

Früh am Morgen geht es los: Auf diesem Rundgang durch ein Wohnviertel entdecken Kinder einen Tag im bunten Leben von sechs verschiedenen Familien – und einer Katzenfamilie!

Mit viel Liebe zum Detail widmen Doro Göbel und Peter Knorr sich auf sieben Doppelseiten dem bunten Leben einer multikulti Nachbarschaft. Sieben unterschiedliche Familien zeigen uns ihr Zuhause: Juli und Caspar kriegen Nachwuchs, Jaroslaw und Claudia morgens schon die Krise und bei Opa Jussim wird ein großes Fest gefeiert. Emma und Martin haben sowohl einen Papi als auch einen Papa und Friseurin Luise bildet ein prima Duo mit ihrer Tochter. In der WG wohnen Jung und Alt zusammen – und in der Mitte des Wimmelviertels kampiert Alfred in seinem Bauwagen.

 »Farbenprächtig, detailmächtig, außerdem spannend, mal anrührend, mal lustig und originell – besser kann ein Wimmelbuch nicht sein.«  -- Spiegel Online

Auszeichnungen

Leipziger Lesekompass 2016 (Stiftung Lesen)

Please reload

WIMMELBÜCHER

Would you like any to receive of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.
Would you like any to receive of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.
Not signed up yet?

MENU

HOME

HOW IT WORKS

ABOUT US

EVENTS

CONTACT US

Blog

KINDERBOOKS

Tel (917) 717 - 3419

74 Warren Street

New York, NY 10007

Email

  • KinderBooks Facebook
  • KinderBooks Instagram
  • KinderBooks Pinterest

© 2020 by KinderBooks.