BOOKS ON NUMBERS

Would you like to receive any of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.

MEIN KLEINES GUCKLOCHBUCH: ZAHLEN

Eine Katze, zwei Küken, drei Äpfel und sind das wirklich vier Marienkäfer? Zähl mal! In diesem Gucklochbuch hat sich auf jeder Seite ein Fehler versteckt – kannst du ihn entdecken? Allererster Zähl- und Ratespaß für die Kleinsten

Ab 2 Jahren

Daniela Kulot ZÄHL DICH NETT INS BETT

Das Zubettgehen kann so viel Spaß machen! Denn auf dem Weg ins kuschlige Bett gibt es viel zu erleben: Da fliegt mit dir durchs Treppenhaus - eine kleine Fledermaus. Zwei kunterbunte Fische führen dich zu Tische, zehn langarmige Kraken schütteln dir das Laken und elf müde kleine Biber kuscheln mit dir lieber...Daniela Kulots fantasievolles Zähl- und Gute-Nacht-Buch lädt ein zum Vorlesen, Mitreimen und ersten Zählen von 1 bis 12. Eine Bildleiste auf der linken Seite gibt die Zahlen in Ziffer und Bild wieder. So können schon ganz kleine Kinder ein Gespür für Mengen entwickeln.Und wer sagt denn, dass man immer nur Schafe zählen muss, um einschlafen zu können?

Ab 2 Jahren

Jiří Záček / Zdeněk Miler DER MAULWURF UND DIE ZAHLEN

Der Maulwurf kennt die Zahlen und weiß: Zählen – das ist doch ganz leicht! Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn – für heute reicht´s.

Ab 2 Jahren

Yuzuke Yonezu FÜNF KLEINE ÄPFEL

Ein lustiges Zählbuch für die Kleinsten mit einfacher Symbolik, leicht verständlichem Text und einem überraschenden Ende.

Ab 2 Jahren

Susanne Göhlich 10 KLEINE BURGGESPENSTER GINGEN AUF DIE REISE

10 kleine Burggespenster schliefen in der Scheune. Eines hörte den Wecker nicht da zogen los nur neune.
Zehn Burggespenster schwärmen zur Geisterstunde aus und wollen was erleben. Doch nach und nach geht eines auf der abenteuerlichen Reise verloren. Zuletzt ist nur ein Gespenst übrig. Aber es muss nicht lange allein bleiben, denn am Ende kommen alle wieder zusammen.

Ab 3 Jahren

Pressestimmen:


»Dieses kleine Buch hat es in sich. In ihm steckt viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist.«
hoppsala - das Mitmach- und Informationsportal für Familien 
 

»Schaurig schön.« St. Galler Tagblatt

Annette Tison / Talus Tyler BARBAPAPA UND DIE ZAHLEN

Der Tag beginnt: 1 Barbapapa macht Morgenturnen, 2 Barbapapas schwimmen, 3 Barbapapas springen Seil und so kommt bei jeder Sportart noch ein Barbapapa dazu, beim Picknick am Abend sind alle 9 versammelt. Doch unerwartet kommt noch Nummer 10 hinzu ...

Ab 3 Jahren

Felix Walk / Marie Asmus DIE KLEINE EINS

Die kleine Eins ist eigentlich eine glückliche Zahl. Sie lebt ruhig und zurückgezogen in ihrem kleinen Haus am See. Doch oft fühlt sie sich einsam. Sie glaubt langsam nicht mehr daran, dass sie die einzige Zahl auf der ganzen weiten Welt ist. Daher begibt sie sich eines Tages auf die Suche nach weiteren Zahlen. Sie ahnt nicht, dass dies der Beginn einer abenteuerlichen Reise ist, die ihr Leben für immer verändern wird.

ab 3 Jahren.

Helme Heine ELEFANTENEINMALEINS

Wieder fressen, wieder trinken, wieder schlafen: Zweiter Kloß. Jedes Jahr einer mehr. Helme Heines Bilderbuch-Klassiker widmet sich auf ungewöhnliche Weise – nicht nur – dem Zählenlernen ...

Der Elefant ist sehr zufrieden mit sich, als er nach dem Fressen, Trinken und Schlafen 50 Klöße zählt. Doch eines Tages sind es nur noch 49. Und es werden mit jedem Jahr weniger – was passiert, wenn kein Kloß mehr kommt? Was wird dann aus dem Elefanten? Ein philosophisches Bilderbuch übers Wachsen, Werden und Vergehen, übers Altwerden, den Tod und die wunderbare Welt der Zahlen.

Ab 5 Jahren

Rolf Vogt ES WAR EINMAL EIN ZWEIMAL

Es war einmal ein Zweimal,... das wollte unbedingt ein Dreimal sein. Es versuchte es einmal... zweimal... dreimal... und ein viertes Mal. Aber es wurde kein Dreimal. Das machte das Zweimal unglücklich, und es wurde ... ein Einmal. 

Ab 3 Jahren

Auszeichnungen:

Stiftung Buchkunst

Kaitlin Vainola / Ulla Saar LIFT

Ich will aber drücken! eine Fahrt mit dem Aufzug ist für kleine Leute immer eine aufregende Sache. Sie lieben Kätlin Vainolas Geschichte, die mit Ulla Saars humorvollen Bildern von den liebenswert-skurrilen Bewohnern eines Hauses erzählt, die der kleine Lift geschäftig nach oben oder unten fährt. So saust Lift vergnügt los, wenn Frau Oktopus ihre gewaschenen Kleider mit den vielen Ärmeln auf dem Dach aufhängen möchte oder die quirligen Eichhörnchen zum Spielen in den Park losziehen. Manchmal hat Lift es aber auch nicht einfach, zum Beispiel, wenn Herr Giraffe aus dem 3. Stock seinen Hals nicht schnell genug einrollt und dann aus Versehen schon die Türen zugehen. Auch Känguru ist kein einfacher Fahrgast, denn die Sportskanone liebt es, bereits auf der Fahrt nach unten mächtig zu hopsen und zu springen, was Lift ganz schön ins Schwanken bringt ...

Ab 3 Jahren

Pressestimmen:

„Das Buch eignet sich für kleinere Kinder, die gerne skurrile Tiergeschichten hören ebenso wie für die etwas größeren, die Spaß an Zahlen und am Zählen haben. Mit etwas Phantasie können Eltern und Kinder das Leben der Hausbewohner gemeinsam weiterspinnen.“  FINDING SUSTAINIA

Jean-Luch Fromental / Joëlle Jolivet 365 PINGUINE

Am Neujahrsmorgen – klingeling - bringt der Postbote eine Überraschung – einen Pinguin. Am 2., 3. und 4. Januar – klingeling – treffen weitere Pinguine ein und so geht es Tag für Tag. Bald bevölkern Pinguine jede Ecke des Hauses! Die Kinder freuen sich, zumindest am Anfang. Aber die Eltern raufen sich die Haare, weil ihnen die Unterbringung und das Füttern der Tiere langsam über den Kopf wächst. Wer, um Himmels willen, schickt ihnen diese Vögel? Und warum?

Ab 4 Jahren

"Kindgerecht und sehr fantasievoll.", Süddeutsche Zeitung 

"Die Pinguine können das Lieblingsbuch für Kinder und Erwachsene werden.", tz - Nachrichten aus München und Bayern 

"Ein schöner Band zum gemeinsamen Blättern, Gucken und Lachen.", Nürnberger Zeitung / Nürnberger Nachrichten

Anna Milbourn WIEVIEL IST EINE MILLION?

Kann mir jemand sagen …? Eine Million ist eine unvorstellbar große Zahl, aber wie groß eigentlich? Pipp, der kleine Pinguin, ist neugierig und will es genau wissen. Kinder können mit ihm auf eine magische Entdeckungsreise gehen und die Antwort am Ende selbst herausfinden.Riesenposter mit genau einer Million Sterne im Innenteil.

ab 4 Jahren

Sven Nordquist MINUS REIST UM DIE WELT

Mit Nordqvist auf der Suche nach der weiten Welt. „Jetzt geh ich in die große Welt und seh sie mir an“, beschließt Minus eines Tages. Auf seiner spannenden Reise trifft er jede Menge skurrile Menschen und Tiere. Keiner von ihnen kann Minus sagen, wo es in die weite Welt geht. Minus läuft immer weiter und weiter – bis er schließlich ein Dorf erreicht, das ihm sehr bekannt vorkommt. Es ist das Dorf, in dem er wohnt! Minus beschließt, erst mal eine Pause einzulegen und etwas zu essen. Morgen wird er vielleicht weitersuchen. Gewohnt witzige Wimmelbilder von Sven Nordqvist führen spielerisch an die Zahlen von 1 bis 1o heran. Eine liebenswerte Geschichte mit skandinavischem Charme.

Ab 3 Jahren

Edith Schreiber-Wicke / Carola Holland ZAHLEN HER, SAGT DER BÄR

Wie viel Spaß das Fertig- und Weiterreimen Kindern und Erwachsenen machen kann, haben Edith Schreiber-Wicke und Carola Holland schon in "Mit Drachen lachen, mit Ottern stottern" gezeigt. In dem neuen Band wird der Spaß fortgesetzt, aber jetzt wird nicht nur gereimt, sondern auch noch mit den Zahlen von 0 bis 12 gerechnet! Und das geht so: 

Sechs grüne Breitmaulfrösche gingen in die Sümpf. 
Einer wurde weggeküsst, da waren’s nur noch. 

Zweimal zwölf besondere Geschichten 
zum Selberrechnen und Selberdichten. 

Ab 4 Jahren.

Jens Sparschuh MIT LIESCHEN MÜLLER MUSS MAN RECHNEN

Lieschen verkracht sich fürchterlich mit ihrer Freundin Felicitas. Bloß weil sie behauptet, es gebe Glücks- und Unglückszahlen. Wenn Felicitas das nicht glauben will, dann muss Lieschen es ihr beweisen. Eine witzige Freundschaftsgeschichte und zugleich eine verblüffende Entdeckungsreise in die tägliche Welt der kleinen Zahlen.

Ab 6 Jahren

Pressestimmen:

"Jens Sparschuh hat ein sehr freundliches und witziges Kinderbuch geschrieben." ,Die Tageszeitung, 

"Der spielerische Zugang zur Welt der Zahlen unterstützt den philosophischen Charakter der sehr schön erzählten Geschichte."  Eselsohr

"In diesem Buch sind Zahlen nichts Abstraktes, sondern aufgeladen mit dem ganzen Gewicht der Welt." Tages-Anzeiger, 

Hans Magnus Enzensberger DER ZAHLENTEUFEL

Robert hat das Träumen satt. Weil ihm die unheimlichsten Dinge im Traum passieren, beschließt er, es nicht mehr zu tun. Doch da hat er die Rechnung ohne den Zahlenteufel gemacht! Plötzlich ist er da, wirbelt mit seinem geheimnisvollen Stock herum und zaubert aus ihm ganze Zahlenfolgen. In zwölf Nächten erzählt er Robert von hopsenden Zahlen, wie man Rettiche zieht und daß es auch eingebildete Zahlen gibt.

Wer bei so vielen Rechenaufgaben auf die Mathematik Lust bekommt, auf den wartet zum Ende jedes Kapitels eine kleine Denkaufgabe.

ab 8 Jahren

AUSZEICHNUNGEN

Luchs (DIE ZEIT)

7 beste Bücher für junge Leser (Deutschlandfunk)

Pressestimmen:


»Enzensberger begegnet der klassischen Angst vor Mathe mit einer guten Portion Humor und landete damit einen Volltreffer – für uns deshalb längst schon ein Klassiker.«Libelle 

Please reload

Would you like to receive any of these books?
Let us know by putting them on your wishlist.

MENU

HOME

HOW IT WORKS

ABOUT US

EVENTS

CONTACT US

Blog

KINDERBOOKS

Tel (917) 717 - 3419

74 Warren Street

New York, NY 10007

Email

  • KinderBooks Facebook
  • KinderBooks Instagram
  • KinderBooks Pinterest

© 2020 by KinderBooks.